Posts filed under ‘Frankreich’

Provence „Land des Lichts“

Reise 22.-26.10.2011 in den Süden Frankreichs: 

  

Kaum eine Region ist bekannter für die vielfältigen Lichtspiele als die Provence im Süden Frankreichs. Nicht umsonst waren viele der berühmten Maler wie Cézanne, Van Gogh, Picasso, Chagall und viele andere mehr überwältigt von dieser Landschaft. Sie erhielten ihre Inspiration von dem Spiel der Sonne mit der grandiosen und abwechslungsreichen Naturlandschaft. Wenn man bedenkt, dass alleine Cézanne mehr als 200 mal die „Montagne Ste Victoire“ malte, hat man ungefähr einen Eindruck der mannigfachen Eindrücke, die dort gewonnen werden können…..

(mehr …)

Advertisements

November 6, 2011 at 1:00 pm Hinterlasse einen Kommentar

Mont St. Michel – wirklich beeindruckend !

Der Mont St. Michel ist ein uraltes Pilgerziel: Seit mehr als 1000 Jahren strömen die Menschen zu den Reliquien des Erzengels Michael, der an der höchsten Stelle der Pyramidenkonstruktion thront. Heutzutage besuchen bis zu einer Million Touristen jährlich das Denkmal.

normandie-und-bretagne-174

Sensation sind die „Drosselgassen“ die sich entlang der einzigen Straße der Gemeinde, zur Abtei hinauf ziehen. Die Häuser in der Grande Rue stammen aus dem 15. und 16. Jahrhundert.

(mehr …)

April 10, 2009 at 12:26 pm Hinterlasse einen Kommentar

Rouen – Schokolade + Käsespezialitäten

Schoko und Käse  in der Normandie !

 normandie-und-bretagne-0671 normandie-und-bretagne-0491

 Nach einem Stadtrundgang in der wunderschönen Altstadt von Rouen mit Ihren Fachwerkhäusern und einem Besuch der gotischen Kathedrale  Notre – Dame (wie sonst sollte der Name in Frankreich sein…) besuchen wir noch den Schokospezialitätenladen Auzou in Rouen von Stephane Pelvillain und den „Käsemeister“ Leon Deant !

normandie-und-bretagne-082

Essen wie Gott in Frankreich – kein leeres Schlagwort ! Seht selbst – und mehr unter FLICKR  – Album Rouen !

Im Internet: www.auzou-chocolat.fr und www.normandie-tourisme.fr

www.rouenshopping.com/formagerievieuxmarche

Reise Normandie und Bretagne Herbst 2009 bei Raiffeisen Reisen ab € 899,- (www.raiffeisen-reisen.at)

April 10, 2009 at 10:58 am 1 Kommentar

Die Gärten des Impressionisten Claude Monet

Wirklich empfehlenswert – ein Besuch des wunderschönen Garten des berühmten Malers Claude Monet in Giverny.

normandie-und-bretagne-025

Der Impressionist lebte hier von 1883 bis 1926 und gestaltete Haus und Garten nach seinen Wünschen – beide ein Kunstwerk für sich …. nicht nur die vielen schönen Bilder im Haus !

Interessante Links auch unter www.fondation-monet.com

http://giverny.org

Mehr Bilder unter FLICKR  im Album Giverny !

PROGRAMM und REISE: Normandie und Bretagne 2009 ab 899,- bei Raiffeisen Reisen (www.raiffeisen-reisen.at)

April 10, 2009 at 10:18 am Hinterlasse einen Kommentar

Burgund – unbekannt und doch bekannt…

       

Seltsam – so wenige Leute kennen das Burgund (ausser vom Wein) und dennoch war dieses Gebiet in den letzten Jahrhunderten immer wieder Schauplatz großer Geschichte:

Niederlage von Vercingetorix – Kloster Cluny – Wallfahrtskirche Vezelay – Abtei Fontenay – Chateau Sully – Jugende in Taizè – Senf in Dijon – Weinversteigerung in Beaune – Kir, das ist Weisswein und Cassis

(Liste ist natürlich nicht vollständig) (mehr …)

April 9, 2008 at 7:48 pm Hinterlasse einen Kommentar

Kultur + Genuss in Burgund

   

Burgund – vom frühmittelalterlichen Königreich über das spätmittelalterliche Herzogtum klingt dieser Name durch ein Jahrtausend europäischer Geschichte. Ein Besuch im Burgund ist eine Reise in eine stets gegenwärtige Vergangenheit: mystische Vergangenheit in den Klöstern von Vézelay, Fontenay und Cluny, machtvolle Vergangenheit in den alten Herzogstädten Dijon und Beaune, prachtvolle Vergangenheit in Schlössern wie Sully.

 In diesem Land der feinsinnigen Genießer ist Esskultur eine Lebensphilosophie und Wein das bindende Element. Auf der Weinstraße verkosten wir ganz gute Weine (wobei die Weißweine die Rotweine übertrumpfen nach unseren Geschmacksvorstellungen und auch im Preis / Leistungsverhältnis)  und beim Besuch in der Moutarderie Fallot lassen wir uns in die Geheimnisse der Senfherstellung einweihen. Der scharfe Dijon-Senf ist eine Spezialität dieser Region und wird in die ganze Welt exportiert.

(mehr …)

April 9, 2008 at 9:31 am Hinterlasse einen Kommentar

Bordeaux ist eine Reise wert !

  001-bordeaux-pont-pierre.jpg img_4451.jpg tropf-bordeaux-4.jpg

Warum sollte man nach Bordeaux, die Welthauptstadt des Weins, fahren ?

Was keiner weiss – die Stadt Bordeaux birgt eine der harmonischsten Altstädte Europas aus dem 18. Jh. Von den großartigen Baudenkmälern gehören mehrere zum Welterbe der Unesco. Und die Stadt wurde in den letzten Jahren komplett renoviert, herausgeputzt und verschönert !

Bordeaux bietet Feste, Lebensqualität, große Weine und Gastronomie, Kultur und Shopping…  – eigentlich alles, was das Herz eines Reisenden begehrt. (mehr …)

März 31, 2008 at 9:35 am 2 Kommentare


Aktuelle Beiträge

Flickr Photos

Kategorien

Blog Stats

  • 181,675 hits

Seiten