Dubailand – ein gigantisches Projekt !

November 16, 2008 at 6:37 pm Hinterlasse einen Kommentar

Letzte Woche war ich bei einem Besuch in de VAE kurz beim Modell von Dubailand – ein gigantisches und ungeheures Projekt in Dubai  – lest selbst !

dscn5109

 

Dubailand ist ein für rund 5 Milliarden Dollar seit 2005 im Bau befindliches Projekt in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate welches einmal das größte Urban Entertainment Center der Welt werden soll. Auf insgesamt 270 km² vormals Wüstenfläche soll Dubailand täglich bis zu 200.000 Besucher anziehen.

Dubailand ist in mehrere Themenwelten unterteilt und umfasst mehr als 45 Einzelprojekte, unterteilt in sechs Themenwelten.

Die „Attractions and Experience World“ bietet Attraktionen für alle Altersgruppen. Von Achterbahnen bis hin zu Themen- und Wasserparks, der Spaßfaktor steht hier im Vordergrund: ob beim Schlendern durch die Pyramiden von Gizeh im „Pharaoh’s Theme Park“, beim Blick in die Zukunft im „Space Hotel“ oder beim Hinabwedeln zugeschneiter Hänge im „Snow Dome“.

Die „Sports and Outdoor World“ ist mit drei Sportstadien, darunter ein Motorsport-Center, als Austragungsort verschiedenster sportlicher Events geplant. Hier werden bald international bedeutende Rugby- und Cricketspiele, aber auch Extremsportarten stattfinden. Die Entwickler rechnen damit, dass sich die „Sports World“ als Ganzjahres-Trainingsziel etablieren wird. Auf Besucher warten unter anderem Kletterwände, Skater- und Rollschuhbahnen.

In der „Eco-Tourism World“ liegt der thematische Schwerpunkt auf natur- und kulturbezogenen Attraktionen. Das interaktives Wissenschafts- und Geschichtsmuseum sowie ein Streichelzoo erfreuen Besucher jeden Alters. Besonderes Highlight der Erlebniswelt ist der Dinosaurier-Park. Dank modernster Animationstechnik leben hier die prähistorischen Giganten wieder auf und ermöglichen so eine Reise in die Vergangenheit.

Wer es eher ruhig mag, entspannt in der „Themed Leisure and Vacation World“. Wellness wird hier groß geschrieben. Vielfältige Spa-Einrichtungen, pittoreske „Village Residences“ und große Resorthotels finden gleichermaßen ihren Platz im Konzept der Themenwelt. In der separaten „Women’s World“ entspannen Frauen ganz unter sich.„Shop until you drop“ heißt es in der „Retail and Entertainment World“. Ob große internationale Marken oder lokale Hersteller: in zahlreichen Boutiquen, Factory Outlets oder der „Mall of Arabia“ – der größten Shopping Mall der Welt – wird jeder fündig. Hauptsache außergewöhnlich, heißt es für die Einzelhändler. Nur den innovativsten Ideen nämlich steht Raum in dieser Shoppingwelt zur Verfügung. Für das leibliche Wohl und ein wenig Abwechslung sorgen zusätzlich Entertainment- und Gastronomie-Einrichtungen.

 

In sich abwechslungsreichstes Themenuniversum ist „Downtown“, das eigentliche Herz von Dubailand. Tag und Nacht schlägt es gleichermaßen: Am Tage entführt der „Wadi Walk“ Besucher nach Venedig – sie folgen einer Promenade entlang eines Wasserlaufs oder genießen eine Gondelfahrt auf dem Kanal. In Cafés und Restaurants beobachten Gäste das Leben auf der Promenade und lassen sich kulinarisch in andere Welten entführen. Kinos, Bowlingbahnen, Theater und Spielhallen stellen nur einen kleinen Teil des breiten Unterhaltungsangebots dar. Nach Sonnenuntergang verlagert sich das Leben in die vielen Nachtclubs.

Eine weitere Besonderheit ist das „Great Dubai Wheel“, das größte Riesenrad der Welt, das von der selben Firma konzipiert und aufgestellt werden soll, die auch das „London Eye“ in der britischen Hauptstadt errichtet hat.

Der Bau von Dubailand ist in vier Phasen unterteilt. Die ersten Hotels und Attraktionen werden schon im Jahr 2008 eröffnen. Zu diesem Zeitpunkt werden allerdings erst sieben Projekte abgeschlossen sein. Momentan planen die Projektleiter einen Eintrittspreis von 100 US-Dollar pro Tag, allerdings exklusive Hotelaufenthalt. Dubailand als Ganzes wird erst im Jahr 2018 fertig gestellt… wenn überhaupt 😉

 www.dubailand.vae )(rj

Advertisements

Entry filed under: Vereinigte Arabische Emirate. Tags: .

Der hl. Nikolaus in Süditalien Unglaublich – verrückt – irrsinnig: VAE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Aktuelle Beiträge

Flickr Photos

Kategorien

Blog Stats

  • 181,212 hits

Seiten


%d Bloggern gefällt das: