Bordeaux ist eine Reise wert !

März 31, 2008 at 9:35 am 2 Kommentare

  001-bordeaux-pont-pierre.jpg img_4451.jpg tropf-bordeaux-4.jpg

Warum sollte man nach Bordeaux, die Welthauptstadt des Weins, fahren ?

Was keiner weiss – die Stadt Bordeaux birgt eine der harmonischsten Altstädte Europas aus dem 18. Jh. Von den großartigen Baudenkmälern gehören mehrere zum Welterbe der Unesco. Und die Stadt wurde in den letzten Jahren komplett renoviert, herausgeputzt und verschönert !

Bordeaux bietet Feste, Lebensqualität, große Weine und Gastronomie, Kultur und Shopping…  – eigentlich alles, was das Herz eines Reisenden begehrt.

Besonders empfehlenswert sind:

– Esplanade des Quinconces: Europas größte Innenstadt-Esplanade
– Kai-Fassaden, Promenade, AUsflüge auf dem Fluss und „Guinguettes“ (Tanzlokale)
– Grand Théâtre, Palais Rohan und Palais de la Bourse, Meisterwerke des XVIII. Jh.s
– Unesco-Welterbe: Kathedrale und zwei Basiliken
– Altstadtplätze, Handwerksboutiquen, Straßencafés…
– „Triangle bordelais“ mit Obst- und Gemüsemarkt, Luxusboutiquen
– Rue Sainte-Catherine mit Markenboutiquen
– Stadtteil Chartrons mit seinen Antiquitätenhändlern

Aber auch sehr nette Ausflüge sind von Bordeaux aus möglich. Zur größten Sanddüne von Europa – der Düne von Pyla, in den reizenden Weinort St.Emilion, in das „Hinterland“ nach Aquitannien uvm.

Lokaltipp in Bordeaux: La Tupina (www.latupina.com); Nicht gerade billig – aber sehr gut und authentische Produkte der Region;

Hoteltipp in  Bordeaux: Mercure Meriadeck***+ (www.mercure.com); Unweit des Zentrums, mit Parkgarage und gutem Früshtücksbuffet, Hotel sieht von aussen etwas zu modern aus – wurde aber 2007 renoviert und hat schöne Zimmer ! Achtung Fenster extra aufschließen lassen bei Bedarf !

Wein- & Lokaltipp in der Nähe von Bordeaux: La Winery (www.winery.fr); Einzigartige Architektur, große Weinboutique und tolles Essen !

Advertisements

Entry filed under: Frankreich. Tags: , , .

Der Weg ist das Ziel Türkenbrunnen bei Merkenstein

2 Kommentare Add your own

  • 1. ischtwan  |  April 2, 2008 um 12:48 am

    hallo joerg,
    ja – bordeaux ist wahrlich eine reise wert !
    die 3 K – küche, keller & kultur – vereinen sich hier auf einem sehr hohen niveau ….
    ich gebe zwar zu, dass ich persönlich nur die beiden ersten k´s grossgeschrieben habe und hier es vor allem der wein war – der meine sinne erfreute, aber ich möchte die reise nicht missen ….
    unsere bordeaux-fahrt, von dir geplant, mit dir erlebt, ist eine sehr schöne erinnerung !
    „salut“, ischtwan.

    Antwort
  • 2. ischtwan  |  April 2, 2008 um 12:55 am

    ein bischen arbeit hast du noch mit deinem neuen blog:
    z.bsp. passt deine zeitangabe nicht:
    es ist nict 12:48, sondern erst 02:48 des selben tages!

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Aktuelle Beiträge

Flickr Photos

Kategorien

Blog Stats

  • 181,675 hits

Seiten


%d Bloggern gefällt das: